Die letzten drei Wochenenden hat Marcel Rohner die Schulbank gedrückt. Im Paraplegiker Zentrum in Nottwil besuchte er die sechstägige Swiss Olympic Vereinsmanagement-Ausbildung. In Zusammenarbeit mit Verbänden und Ausbildungsfachleuten hat Swiss Olympic einen praxisnahen Lehrgang entwickelt, mit dem sich Führungspersonen von Sportvereinen für die anspruchsvollen Aufgaben "fit machen" können. Mit dieser Ausbildung setzt sich Marcel Rohner einen ersten Grundstein zur Gründung seines eigenen Clubs.

Die sechstägige Ausbildung umfasste folgende Module:

  • Der Sportverein und sein Umfeld
  • Vereinsorganisation
  • Sitzungen, Versammlungen, Workshops
  • Finanzen: Rechnungswesen und Mittelbeschaffung
  • Ehrenamtlichkeit im Sport
  • Marketing im Sport

Und es wurde nicht nur die Schulbank gedrückt! Von der Theorie ging es auch zu sehr speziellen praktischen Übungen.